1000 EUR gespendet (aus Bucherlösen und Spenden)!

Blog page

2015 war ein äußerst ereignisreiches Jahr für mich – geprägt war es vor allem von der Arbeit an meinem Buch und der anschließenden Veröffentlichung (gepaart mit der obligatorischen emotionalen Berg- und Talfahrt, die ein solches Gewaltprojekt mit sich bringt 🙂 ).

Ich habe im Jahr 2015 in Summe ca. 200 Bücher verkauft bzw. bei meinen Trainings verteilt oder an interessierte Verlage verschickt, etc. Wenn ich alles zusammenrechne, habe ich meine horrenden Kosten zwar nicht ansatzweise eingespielt und manchmal bereitet mir das ein wenig Bauchweh. 🙂 Gleichzeitig bringt mich aber jedes einzelne Buch, das meine Wohnung („das Versandzentrum“) verlässt, zum Strahlen, weil ich weiß, dass es da draußen wieder eine Person mehr gibt, die meine Erfahrung und meine Ratschläge zu schätzen weiß und der ich vielleicht mit meinem Buch eine Unterstützung sein kann.

Zudem kommen Spenden, die bei der Buchpräsentation gesammelt wurden, in der Höhe von 700 € dazu. Diese Spenden und 10 % der Netto-Umsatzerlöse ergeben sagenhafte 1.000 €, was mich riesig freut!

Zur Erinnerung oder für jene, die es nicht wissen:

Ich hatte mich entschieden, 10% der Netto-Umsatzerlöse zu spenden. Die Anlässe dafür sind traurige: 2 Freunde haben vor nicht allzu langer Zeit den Kampf gegen Krebs verloren. Beide waren nicht nur spannende Persönlichkeiten, sondern haben sich auch unerlässlich für Ihre Themen, die auch mir persönlich wichtig sind, engagiert. Der eine war Andreas Schibany, der die österreichische Forschungs- und Technologiepolitik wie kein anderer geprägt hat, der andere Lee Schipper, der sein Leben der Erforschung der sozialen und technologischen Herausforderung von Energieeffizienz, insbesondere im Transportsektor, gewidmet hat. Zudem war er ein genialer Musiker. Die Spenden gehen – in ihrem Sinne – an  das CeMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin in Wien und an das Lee Schipper Memorial Scholarship.

Die Spenden in der Höhe von 500 € an das CeMM wurden schon überwiesen (s. pdf).

Buch_Spende1_CeMM

Buch_Spende2_CeMM

Die 500 €-Spende an das Lee Schipper Memorial Scholarship (angesiedelt beim World Resources Institute in Washington) sind nach einigen administrativen Hürden nun auch erfolgt.

Donation_Lee_Schipper_Scholarship

Donation_Lee_Schipper_Scholarship_Receipt

Mögen diese Beiträge innovative Resultate bringen!

Herzlichst, Birgit

Teilen: